Zum Inhalt springen

Forderungsmanagement

Für Unternehmer und Freiberufler

Außenstände schaden Ihrem Unternehmen. Das Durchsetzen dieser Forderungen bindet wertvolle betriebsinterne Ressourcen, kostet Zeit und damit wiederum Geld. Wir unterstützen Sie bei einem schnellen, unkomplizierten und effizienten Forderungsmanagement, bei dem wir etwaige Prozessrisiken ebenso wenig außer Acht lassen wie Ihr Interesse an einer weiteren Geschäftsbeziehung zum Schuldner. Da wir auch die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Forderungen übernehmen können, ergibt sich keine weitere Verzögerung. Im Gegensatz zum üblichen "Inkasso" erhalten Sie bei uns ein gut durchdachtes, risiko- und nach wie vor kundenorientiertes Forderungsmanagement aus einer Hand.
 
 Forderungsmanagement bei der WMS - Wir
 

  • unterstützen Sie präventiv bei der Organisation und Gestaltung Ihrer Geschäftsanbahnungen und Vertragsgestaltungen.
  • prüfen für Sie die Erfolgsaussichten Ihre Forderungen.
  • übernehmen für Sie das außergerichtliche Mahnwesen.
  • klären bei Bedarf mit dem Schuldner den Grund der ausbleibenden Zahlungen.
  • verhandeln und erstellen für Sie Ratenzahlungsvereinbarungen und Schuldanerkenntnisse.
  • holen für Sie Bonitätsauskünfte ein.
  • führen das gerichtliche Mahnverfahren und bei Widerspruch das streitige Gerichtsverfahren durch.
  • leiten bei Vorliegen eines Titels für Sie Zwangsvollstreckungsmaßnahmen ein.
  • erstatten ggf. Strafanzeige wegen Eingehungsbetrugs für Sie.
  • übernehmen für Sie die Forderungsanmeldung im Insolvenzfall.

ANSPRECHPARTNER

Ihre Ansprechpartnerin im Forderungsmanagement ist Frau Gesa Kottmann.